Pflegeinform online
Pflegeinform online

Bildung im PARITÄTISCHEN

Der PARITÄTISCHE tritt für eine gut qualifizierte und nachhaltig wirkende Aus- Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seiner Mitgliedsorganisationen ein. Dies erfolgt sowohl über eigene Bildungseinrichtungen, als auch über Bildungseinrichtungen von Mitgliedsorganisationen. Auf "PflegeInform" richtet sich der Fokus insbesondere auf Angebote für die Pflegebranche.

Aktuelles

Angebot für Mitgliedsorganisationen des PARITÄTISCHEN

Professioneller Umgang mit Gewalt und Aggression (PUGA)

20.08.18 2-Tagesseminar in Kooperation der Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege (BGW) und dem PARITÄTISCHEN LV Rheinland-Pfalz/Saarland

am 16. / 17. Oktober 2018 jeweils 09:00 bis 16:30 Uhr in Mainz.

Die Platzzahl ist auf 20 Plätze begrenzt.

>> Aussschreibung

 

>> Themenbezogen Informationsbroschüre der BGW

Fortbildung in drei Modulen

Leitungskräfte in der Tagespflege

Die Paritätische Akademie Süd bietet für angehende und neue Geschäftsführer/-innen eine kompakte und modulare Weiterbildung an. In einer geschlossen Gruppe werden über 3 Module folgende Schwerpunktthemen bearbeitet:

  • Modul 1: Grundlagenseminar Aufbau und Leitung einer Tagespflege (2-tätiges Seminar)
  • Modul 2: Personalführung und kompetenzgerechter Personaleinsatz in der Tagespflege
  • Modul 3: Rechtliche Grundlagen der PDL in der Tagespflege

Termine: 08./09.11.2018 | 28.11.2018 | 04.12.2018   >> Ausschreibung

Partner für die Bildung

Sie ist der gemeinsame Bildungsträger der Paritätischen Landesverbände in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz/Saarland.

Das Angebot der Akademie Süd:

  • Entwicklung, Organisation und Begleitung von Fort- und Weiterbildung
  • Organisation von Team-Fortbildungen, Inhouse-Seminaren und Fachtagen
  • Berufliche und akademische Weiterbildung durch Seminare, Zertifikatskurse, Kontakt-, Bachelor- und Masterstudiengänge
  • Beteiligung an Forschungsprojekten

>> Newsletter 09/2018 Fort- und Weiterbildungsangebote im November und Dezember 2018.

Die Akademie in Neunkirchen/Saar ist ein Zentrum für Bildungsarbeit im Schwesternverband. Die Akademie kooperiert eng mit dem Kompetenzzentrum Pflegequalität des PARITÄTISCHEN Rheinland-Pfalz/Saarland.

Als moderner Bildungsdienstleister begleitet und unterstützt die Akademie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pflege und Betreuung beim Aufbau von beruflichen Kompetenzen durch Weiterbildungen  und  Fortbildungsseminare.

Das Kompetenzzentrum Pflegequalität entwickelt im Auftrag der Qualitätsgemeinschaft Pflege innovative und praxisorientierte Fortbildungskonzepte für die Pflege. Sie setzt diese in einen  begrenzten Umfang selbstständig oder in Kooperation mit Dritten um. Sie steuert die überbetrieblichen Ausbildungsangebote der Pflege-Ausbildungsverbünde.

Das Zentrum für Qualität und Management konzentriert sein Schulungsangebot auf Lehrgänge im Bereich Qualitätsmanagement und kooperiert eng mit den Bildungsanbietern im  PARITÄTISCHEN.

Die QM-Lehrgänge im Paritätischen Qualitätssystems PQ-Sys® sind speziell auf die Anforderungen des Sozialbereichs zugeschnitten, u. a. durch die Beachtung von gesetzlichen und vertraglichen Rahmenbedingungen in Bezug auf gefordete Qualität.

Zudem orientieren sie sich inhaltlich an den Vorgaben der EOQ (European Organization for Quality). Damit ist gewährleistet, dass die Abschlüsse europaweit anerkannt werden können.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflegeinform Der PARITÄTISCHEN Rhld.-Pf./Saarland e.V.| Ohne Gewähr! Impressum/Rechtliches/Haftung/Nutzungshinweise Datenschutzerklärung