Pflegeinform - Netzwerk für gute Pflege
Pflegeinform - Netzwerk für gute Pflege

Aktuelles

>> Pflegekammer Rheinland-Pfalz

Urteil zur Pflichtmitgliedschaft

28.05.17 Nach einer Pressemeldung des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK)  hat das Verwaltungsgericht Mainz in einem Urteil  festgestellt, dass die Pflichtmitgliedschaft der geltenden Rechtsprechung und Gesetzeslage entspricht.

 

>> Hilfsmittelversorgung in Pflegeheimen

Verbände fordern einheitliche Verträge 

28.05.17 Zur Versorgung der Bewohner in Alten- und Pflegeheimen haben die Bundesverbänden der Einrichtungsträger vorgeschlagen, dass die Krankenkassen mit Trägern von Alten- und Pflegeheimen einheitliche Verträge zur Versorgung mit aufsaugenden Inkontinenzprodukten abschließen.

 

>> Saarländischen Wohn-, Betreuungs- und Pflegequalitätsgesetz

Neue Rechtsverordnungen veröffentlicht

17.05.17 Im Zuge der Novellierung des Saarländischen Heimgesetzes wurden nunmehr die Rechtsverordnungen zu den Personalvorgaben und zur Mitwirkung sowie die Volltextausgabe des Saarländischen Wohn-, Betreuungs- und Pflegequalitätsgesetzes  veröffentlicht. 

 

>> Einigung auf Bundesebene

Mindestlöhne in der Pflege sollen steigen

10.05.17 Die Pflegemindestlohn-Kommission hat sich auf höhere Mindestlöhne für Beschäftigte in der Pflege geeinigt: Ab 1. Januar 2018 soll der Mindestlohn auf 10,55 Euro pro Stunde im Westen und 10,05 Euro im Osten steigen.

 

>> Saarländisches Wohn,- Betreuungs- und Pflegequalitätsgesetz

Neue ordnungsrechtliche Vorgaben für die Pflege

04.05.17 Mit der heutigen Veröffentlichung des Saarländisches Wohn,- Betreuungs- und Pflegequalitätsgesetz gelten für alle Pflegeeinrichtungen im Saarland, einschließlich ambulanter Pflegedienste und anbieterabhängiger Wohngemeinschaften, neue gesetzliche Regelungen.

 

>> Landesrecht Saarland

Rechtsverordnung für niedrigschwellige Dienste und Selbsthilfe

04.05.17 Die lange erwartete Rechtsverordnung wurde nunmehr veröffentlicht und ist rückwirkend zum 01.01.2017 in Kraft getreten. Sie regelt das Anerkennungsverfahren für die Dienste, die diese Leistungen erbringen sowie für Initiativen des Ehrenamtes und der Selbsthilfe.

 

>> Regionalnachrichten Saarland

Hausnotruf: VdK Saarland und ASB starten Kooperation

01.05.17 Der Sozialverband VdK Saarland und der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) starteten zum 1. April eine Kooperation beim Hausnotruf.

 

>> Projekte

Integration von Flüchtlingen in der Pflege

21.04.17 Im Rahmen eines Projektes des Deutschen Caritasverbandes wurden u.a. Videoclips in arabischer Sprache mit deutschen Untertiteln erstellt. Dazu gibt es eine Webseite mit arabischsprachigen Informationen zum Thema Ausbildung in der Pflege.

 

>> Pflege im Krankenhaus

Einführung von Personaluntergrenzen 

16.04.17 Das Bundeskabinett hat die Einführung von Pflegepersonaluntergrenzen in Krankenhausbereichen, in denen dies aus Gründen der Patientensicherheit besonders notwendig ist, auf den Weg gebracht.

 

>> Reform der Pflegeausbildung

Kompromiss zur Reform der Pflegeausbildung

07.04.17 Die SPD- und CDU/CSU-Bundestagsfraktionen haben sich nach Vorlage eines Kompromissvorschlags zum Pflegeberufsgesetz verständigt. Nach zwei Jahren Lehre entscheiden die Auszubildenden selbst: weiter generalistisch oder spezialisieren.

 

>> Rheinland-Pfalz

Förderung für Wohn-Pflege-Gemeinschaften

05.04.17  Acht neue Projekte werden durch das Land gefördert. Dabei geht es um Wohn-Pflege-Gemeinschaften, in denen ältere Menschen mit Unterstützungs- aber auch Pflegebedarf selbstbestimmt in einer Gemeinschaftswohnung leben, ihren Alltag gemeinsam gestalten und Betreuungs- sowie Pflegeleistungen frei wählen können.

 

>> Pflegeselbstverwaltung Bund G-BA

Veränderungen zur Palliativversorgung und Medikamentengabe

20.03.17 Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat seine Regelungen für die häusliche Krankenpflege hinsichtlich der besonderen Belange von Palliativpatientinnen und -patienten angepasst. Weitere Änderungen betreffen das Richten und Verabreichen von Medikamenten.

 

>> Landesrecht Saarland

Landesheimgesetz – Geltungsbereich der Heimaufsicht ausgedehnt

17.03.17 Der Landtag hat vorgestern Änderungen im Landesheimgesetz beschlossen. Die Änderungen umfassen insbesondere die Ausdehnung des staatlichen Schutzes auf alternative Betreuungs- und Lebenssituationen in der Pflege. Zudem fallen in Zukunft auch die ambulanten Pflegedienste unter staatliche Aufsicht.

 

>> Pflegestärkungsgesetz III

Verfahren zur Korrektur falscher Bescheide

14.03.17 Auf der Bundesebene wurde zwischen den Spitzenorganisationen der Leistungserbringer und den Pflegekassen ein Verfahren zur Korrektur von bundesweit falsch ausgestellten Bescheiden der Barmer vereinbart.

 

>> Alten- und behindertengerechter Wohnbau

Saarland erleichtert Finanzierung

13.03.17 Das Saarland hat ein neues Förderprogramm aufgelegt. Das Volumen steigt auf 6 Mio. Euro gegenüber bisher 1,5 Mio. 

 

>> Pflegestärkungsgesetz III

Neue Internetseite des BMG

09.03.17 Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) erläutert auf einer neuen Webseite Neuerungen und Verbesserungen der Pflegestärkungsgesetze. 

 

>> Seniorenorganisationen informieren

Neue Broschüre zur Verbraucherschlichtung

06.03.17  Unter dem Titel „Konflikte im Heim? – Verbraucherschlichtung als Chance“ wurde von den Seniorenorganisationen BAGSO und BIVA eine neue Broschüre veröffentlicht. 

 

>> Pflegestärkungsgesetze II und III

PARITÄTISCHER veröffentlicht Arbeitshilfe

06.03.17 Die weitreichenden Änderungen zur Einführung des Neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs aus dem PSG II und weitergehende Regelungen des PSG III sind Gegenstand einer aktuell veröffentlichen Arbeitshilfe.  

 

>> Ambulante Pflege Rheinland-Pfalz

Neue Preise ab 1. April 2017

06.03.17 Kostenträger und Leitungserbringer haben neue Preise für die ambulante Pflege gem. SGB XI vereinbart. Der Leistungskomplex 25 „An-, Aus-, und Umkleiden“ wurde neu aufgenommen. 

 

>> Pflegeinform – Bildung

Aktuelle Bildungsangebote eingestellt

05.03.17 Die Seite „Bildung“ wurde aktualisiert und neu gestaltet. Alle aktuellen Angebote sind nach Themen und Terminen sortiert aufgelistet und mit den jeweiligen Angebotsseiten verlinkt. 

 

>> Prävention

GKV gibt neuen Leitfaden heraus

04.03.17 Der Leitfaden Prävention, der die inhaltlichen Handlungsfelder für die Leistungen der Krankenkassen in der Primärprävention und der betrieblichen Gesundheitsförderung festlegt, wurde weiterentwickelt. 

 

>> Ambulante Pflege Saarland

Neue Preise und Leistungen

03.03.17 Die Preise für die häusliche Krankenpflege nach SGB V wurden ab 1. Februar angepasst. Die Leistung „Parenterale Ernährung“ wurde neu vereinbart. Das Preisverzeichnis für die ambulante Pflege gem. SGB XI wurde ebenfalls angepasst. Hier wurde eine neue Leistung „häusliche Betreuung durch Fachkräfte“ vereinbart. 

 

>> Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz

Qualität soll verbessert werden

28.02.17 Die Qualität der Heil- und Hilfsmittelversorgung soll mit dem Gesetz deutlich gesteigert werden. Bei Ausschreibungen soll künftig neben dem Preis auch die qualitative Anforderungen an die Produkte und die mit ihnen verbundenen Dienstleistungen berücksichtigt werden. Das Gesetz soll ganz überwiegend im März 2017 in Kraft treten. 

 

>> Stationäre Pflege Rheinland-Pfalz

Auseinandersetzungen über die Fachkraftquote

28.02.17 Die Pflegegesellschaft Rheinland-Pfalz fordert einen „flexibleren Umgang“ mit der Fachkraftquote und erntet damit Widerspruch auf breiter Front. Hintergrund der Forderung sind zunehmende Probleme bei der Stellenbesetzung und dem damit verbundenen Aufnahmestopp für stationäre Pflegeeinrichtungen. 

 

>> Neue Themenseite

SGB XI Qualitätssicherung

19.02.17 Pflegeinform hat eine neue Themenseite "SGBXI Qualitätssicherung" freigeschaltet. Wesentliche Grundlagen sind in einer Übersicht dargestellt und mit den entsprechenden Dokumenten verlinkt. 

 

>> Pflegestärkungsgesetz III Abrechnungsverfahren

Klagen über unnötig hohen Verwaltungsaufwand

19.02.17 Einrichtungsträger beklagen sich über einen erheblichen Verwaltungsaufwand, der auf falsche Bescheide oder keine bzw. unsachgemäße Umstellung der Software auf Seiten der Kostenträger zurück zu führen ist. 

 

>> Aktuelle Untersuchung des BIPP

Personal in Pflegeberufen

12.02.17 Die „Berufstreue“ im Arbeitsfeld ist  „Pflege- und Gesundheitsberufe ohne Approbation“ liegt nach einer Untersuchung des Bundesinstitutes für Berufsbildung (BIPP) deutlich über anderen Berufsgruppen. Auch die Abbruchquote im Bereich der Altenpflegeausbildung ist – jedenfalls im Saarland – auf niedrigen Niveau. 

 

Themen

Nachrichten

>> Überregionale Nachrichten

>> Regionalnachrichten Rhld.-Pfalz

>> Regionalnachrichten Saarland

>Gesetzliche Grundlagen

>> Bundesrecht | Allgemein

>> Pflegeversicherung SGB XI

>> Krankenversicherung (SGB V)

>> Sozialhilfe (SGB XII)

>> Pflegestärkungsgesetz III

>> Reform Pflegeausbildung

>> Landesrecht Rhld.-Pfalz

>> Landesrecht Saarland

Pflegeselbstverwaltung

>> Bundesebene

>> Rheinland-Pfalz

>> Saarland

Nachrichten der Netzwerkpartner

>> Qualität-Aktuell 

>> Ausbildungsverbund-Aktuell

Ausbildungsverbund Pro Pflege
Pflegesatzberatung

>> Team Pflege Login

>> PG Dienstplan Login

Besucher seit April 2015 

Netzwerkpartner

Regionale und überregionale Interessensvertretung

Werteorientierung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflegeinform Harald Kilian | Ohne Gewähr! Impressum/Rechtliches/Haftung/Nutzungshinweise