PFLEGEiNFORM online

Informationsdienst des PARITÄTISCHEN Rheinland-Pfalz / Saarland

Aktuelles

>> Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz

Paritätischer warnt vor Überbelastung der Pflegebedürftigen

04.08.18 Der Paritätische Wohlfahrtsverband begrüßt richtige und wichtige Vorhaben beim Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz, welches am 1. August im Bundeskabinett verabschiedet wurde. Gleichzeitig kritisiert der Verband, dass ein Gesamtkonzept nicht erkennbar ist.

 

>> Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Kabinett beschließt Gesetzesentwurf

02.08.18 Das Bundeskabinett hat am gestern den Entwurf des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG) beschlossen. Der Entwurf geht nunmehr zur Beratung in den Bundestag.

 

>> Referentenentwurf „Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung“

Zulassung für Betreuungsdienste gemäß SGB XI geplant

29.07.18 Betreuungsdienste, die sich auf häusliche Betreuung und Haushaltshilfe konzentrieren, sollen künftig als Leistungserbringer gem. SGB XI anerkannt werden. Dies sieht der aktuell vorgelegte Referentenentwurf vor.

 

>> Krankenhausnachsorge gem. § 39c SGB V

Nun auch Vereinbarung in Rheinland-Pfalz

29.07.18 Nach der Vereinbarung im Saarland ist jetzt auch eine Vereinbarung in Rheinland-Pfalz, Kurzzeitpflege zur Krankenhausnachsorge, abgeschlossen worden. Sie gilt für Patienten, die nicht pflegebedürftig im Sinne des SGB XI sind und tritt am 01.08.2018 in Kraft.

 

>> Konzertierte Aktion Pflege

Erste Sitzung von Vertretern aus Politik und Pflege

21.07.18 Am 20.07.2018 fand die Auftaktsitzung der „Konzertierten Aktion Pflege“ statt. Vertreten sind weitgehend alle relevanten Akteure in diesen Arbeitsfeld. Es wurden 5 Arbeitsgruppen gebildet.

 

>> Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Paritätischer fordert stimmigen Masterplan

06.07.18 Der PARITÄTISCHE anerkennt die Bemühungen des Sofortprogramms, fordert aber darüber hinaus einen stimmigen Masterplan, mit dem mittelfristig 100.000 zusätzliche Pflegekräfte gewonnen werden können.

 

>> Entwurf der Ausbildungsfinanzierungsverordnung

SPG: Vorgesehene Regelungen "faktisch nicht umsetzbar"

04.07.18 Die Finanzierungsverordnung ist für die Umsetzung der neuen Pflegeausbildung ein zentraler Baustein. Der jetzt vorliegende Entwurf ist aus Sicht der Saarländischen Pflegegesellschaft SPG „faktisch nicht umsetzbar“.

 

>> Konzertierte Aktion Pflege

Paritätischer fordert Begrenzung der finanziellen Eigenanteile Pflegebedürftiger

02.07.18 Als wichtige Initiative, die richtige Themen aufgreift, begrüßt der Paritätische Wohlfahrtsverband die gemeinsame Konzertierte Aktion Pflege von Bundesgesundheits-, Familien- und Arbeitsministerium. Ein wirksames und tragfähiges Gesamtkonzept zur Behebung des Pflegenotstands müsse dabei zwingend auch eine Reform der Pflegefinanzierung beinhalten, appelliert der Verband in einem Brief an die Ministeriumsspitzen. 

 

>> Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Referentenentwurf zum Sofortprogramm Pflege

28.06.18 Die angekündigte Personalverbesserung in der Pflege wurde durch einen Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals konkretisiert. Der Entwurf vom 25.06.2018 geht jetzt in das Anhörungsverfahren.

 

>> Pflegeberufegesetz: Entwurf einer Ausbildungs- und Prüfverordnung

Paritätischer äußert sich kritisch

28.06.18 Die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PflAPrV) zum Pflegeberufegesetz ist am 13. Juni 2018 im Bundeskabinett beschlossen worden. Der Paritätische hat zum Verordnungsentwurf seine Stellungnahme abgegeben.

 

>> Qualitätsgemeinschaft Pflege

Resolution gegen Mehrfach-Prüfungen

28.06.18 Die Abschaffung des „Pflegenoten-Systems“ und den Wechsel zu einem „indikatorengestützten Verfahrens“ wurde von der Qualitätskonferenz am 22.06.2018 grundsätzlich befürwortet. Allerdings stieß die Beibehaltung der bisherigen Prüfverfahren durch die Prüfdienste der Krankenversicherung auf starke Kritik.

 

>> Bekanntmachung des Bundesministeriums für Gesundheit

Projektförderung – Bewegung und Bewegungsförderung

28.06.18 Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat auf die Öffentliche Bekanntmachung zur Förderung von Projekten zur Bewegungsförderung hingewiesen. Projektvorhaben können bis 03.09.2018 eingereicht werden.

 

>> Krankenhausnachsorge gem. § 39c SGB V

Nun doch Einigung im Saarland

28.06.18 Nach dem Scheitern der Verhandlungen im März ist konnte nunmehr doch ein einheitlicher Rahmenvertrag zwischen den Krankenkassen im Saarland und der Saarländischen Pflegegesellschaft (SPG) vereinbart werden.

 

>> Branchenmonitoring Gesundheitsfachberufe Rheinland-Pfalz

Neue Projektberichte veröffentlicht

18.06.18 Das Webportal „Branchenmonitoring-Gesundheitsfachberufe-RLP" des Landes informiert über die Fachkräftesituation und Fachkräftesicherungsmaßnahmen in den 18 bundes- und landesrechtlich geregelten Gesundheitsfachberufen. Nunmehr sind neue Projektberichte eingestellt.

 

>> Positionspapier des Pflegebeauftragten der Bundesregierung

Pflegefachkräfte (zurück) gewinnen  

18.06.18 Mit einem 5 Punkte Plan möchte der Pflegebevollmächtigte Westerfellhaus Fachkräfte gewinnen. Dazu zählen u.a. Prämien sowie weniger Arbeit bei vollem Lohn.

 

>> Medizinische Versorgung in Pflegeeinrichtungen

Modellprojekt SaarPHIR in der Umsetzung

14.06.18 Die ersten Versorgergemeinschaften  sind in der Pilotregion Saarbrücken in Gründung. Eine eigene Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland (KVS) informiert umfassend über das Modellprojekt.

 

>> Neues Bildungsformat

Multiplikatorenschulung "Prophylaxen im Pflegealltag"

13.06.18 Nach einer erfolgreichen Pilotschulung im Herbst 2017, wird nunmehr die zweite Multiplikatorenschulung für Pflegefachkräfte, dieses Mal zum Thema "Prophylaxen" , durchgeführt. Es handelt sich dabei um ein neues Bildungsformat, welches im Auftrag der Qualitätsgemeinschaft Pflege, vom Kompetenzzentrum Pflegequalität und der Akademie des Schwesternverbandes entwickelt wurde.

 

>> SWR-Umfrage

Mehrheit der Deutschen unzufrieden mit Pflegepolitik

13.06.18 Eine im Auftrag des Südwestrundfunks (SWR) von Infratest dimap durchgeführte bundesweite Befragung unter 1.000 Bürgerinnen und Bürgern ergab, dass 46 Prozent der Befragten der Meinung sind, die Politik tue zu wenig für die Verbesserung der Altenpflege.

 

>> Pflegeberufegesetz

Ausbildungs- und Prüfungsverordnung vom Kabinett verabschiedet.

13.06.18 Die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe ist heute vom Bundeskabinett verabschiedet worden. Sie muss vom  noch Bundestag beschlossen werden. Nach Zustimmung geht sie zur Beratung in den Bundesrat.

 

 

>> Modellprojekt Gemeindeschwesterplus

Evaluationsbericht belegt Wirksamkeit 

13.06.18 Das Angebot der Gemeindeschwesterplus hat sich in der Modellphase bewährt. Zu diesem Schluss kommt Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt von der Universität zu Köln bei der Übergabe des Evaluationsberichts an Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

 

>> Pflege-Thermometer 2018 veröffentlicht

Studie untersucht Situation in der stationären Pflege

08.06.18 Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP) in Köln hat mit dem Pflege-Thermometer 2018 die Ergebnisse der bundesweiten repräsentativen Befragung von Leitungskräften in der teil-/vollstationären Pflege veröffentlicht. Nach Feststellung des DIP sind aktuell sind rund 17.000 Stellen im Pflegebereich in den Einrichtungen nicht besetzt.

 

>> Sofortprogramm in der Pflege

Paritätischer fordert Gesamtkonzept gegen Pflegenotstand

24.05.18 Als „ersten Einstieg“ begrüßt der Paritätische Wohlfahrtsverband die Pläne des Bundesgesundheitsministers, mit einem Sofortprogramm 13.000 zusätzliche Stellen in der Pflege zu finanzieren. Dies sei mehr als im Koalitionsvertrag angekündigt, jedoch nach wie vor nicht annähernd ausreichend, um den Pflegenotstand wirksam zu beheben, mahnt der Verband, der den Bedarf an zusätzlichem Pflegepersonal insgesamt mittelfristig auf rund 100.000 Pflegekräfte schätzt.

 

>> Jubiläum der Qualitätsgemeinschaft

20 Jahre Paritätischen Qualitätsgemeinschaft Pflege

22.05.18 Bei der Qualitätskonferenz am 22.06.2018 in Kaiserslautern wird nicht nur das "normale Arbeitsprgramm" absolviert, sondern auch das 20-jährige Bestehen der Qualitätsgemeinschaft unter dem Motto "20 Jahre Qualitätsgemeinschaft - 20 Jahre Einsatz für Pflegebedürftigen und Pflegekräfte" gefeiert.

 

>> Paritätischer Gesundheitskongress

„Apfel, Zukunft, Achtsamkeit“

22.05.18 Am 1. Paritätischen Gesundheitskongress „Apfel, Zukunft, Achtsamkeit“ in Kooperation mit der BGW in Heidelberg haben rund 200 Arbeitgeber/innen und Führungskräfte von sozialen Einrichtungen und Diensten aus dem gesamten Bundesgebiet teilgenommen. Gesundheit am Arbeitsplatz gewinnt besonders in der Sozialwirtschaft bei der Personalgewinnung und Bindung von Mitarbeiter/innen zunehmend an Bedeutung.

 

>> Pflegenotstand

Paritätischer begrüßt Initiative des Pflegebeauftragten und fordert weitere Verbesserungen

17.05.18 Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, stellt in der heutigen Ausgabe der Rheinischen Post konkrete Maßnahmen gegen den Pflegemangel vor. Unter anderem spricht er sich für ein Prämienmodell aus, um mehr Pflegekräfte in den Beruf zu bringen. Der Paritätische Gesamtverband begrüßt die Vorschläge, mahnt aber weitere Verbesserungen für Pflegende an.

 

>> Gesundheitlichen Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase

Handreichung zur Umsetzung

10.05.18 Die gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase gemäß § 132g SGB V wurde durch das Gesetz zur Verbesserung der Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland geschaffen.

 

>> Pflegeforschung

Forschungsstelle Pflegeversicherung veröffentlicht Bericht

07.05.18 Der Bericht 2016-2017 gibt einen aktuellen Überblick über den Stand von im Rahmen des SGB XI geförderten Modellprojekte, Studien und Forschungsprojekte.

Themen

Nachrichten

>> Überregionale Nachrichten

>> Regionalnachrichten Rhld.-Pfalz

>> Regionalnachrichten Saarland

Gesetzliche Grundlagen

>> Bundesrecht | Allgemein

>> Pflegeversicherung SGB XI

>> SGB XI | Geplante Änderungen | Konzertierte Aktion Pflege...

>> Krankenversicherung (SGB V)

>> Sozialhilfe (SGB XII)

>> Pflegeberufereformgesetz

>> Landesrecht Rhld.-Pfalz

>> Landesrecht Saarland

Pflegeselbstverwaltung

>> Bundesebene

>> Neu! BGW | Berufsgenossenschaft

>> Rheinland-Pfalz

>> Saarland

Nachrichten der Netzwerkpartner

>> Qualität-Aktuell 

>> Ausbildungsverbund-Aktuell

Anzeigen

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Gesund bleiben im Job

Ausbildungsverbund Pro Pflege

Weitere Links

>> Netzwerkpartnerschaft

 

>> Leserbrief schreiben

 

>> Veröffentlichte Leserbriefe

>> Team Pflege Login

Pflegeinform Netzwerkpartner

Interessensvertretung & Werteorientierung

Werteorientierung

Pflegeinform - Besucherstatistik

Besucher seit April 2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflegeinform Der PARITÄTISCHEN Rhld.-Pf./Saarland e.V.| Ohne Gewähr! Impressum/Rechtliches/Haftung/Nutzungshinweise Datenschutzerklärung